Moderne Techniken,
die begeistern.

Endodontie

Die Behandlung des Zahninneren

Wenn der Zahnnerv geschädigt oder abgestorben ist, ist der Zahn noch lange nicht verloren.

Mit den modernen, in den letzten Jahren rasant weiterentwickelten Techniken zur Behandlung des Zahnnervs, lassen sich Zähne bei rechtzeitiger und gründlicher Behandlung über viele Jahre erhalten. Die moderne Endodontie bietet hervorragende Möglichkeiten, Zähne auch dann zu erhalten, wenn der Zahnnerv erkrankt oder abgestorben ist. Außerdem können Entzündungsreaktionen im Kieferknochen, die auf Infektionen im Zahninneren zurückzuführen sind, vermieden werden oder durch rechtzeitige Behandlung auch zur Ausheilung gebracht werden.

Mit Hilfe eine OP-Mikroskops können Wurzelkanäle gefunden und aufbereitet sowie schwierige anatomische Besonderheiten behandelt und gelöst werden. Wir bieten in der Praxis das gesamte Spektrum der modernen Endodontie an. Für dieses hohe Behandlungsniveau ist eine besondere Ausstattung an Geräten und Methoden, sowie die optimale Ausbildung und Erfahrung der Behandler notwendig. Unser Team verstärkt ein spezialisierter Endodontologe.
Menü